Max Verstappen fährt den neuen Aston Martin Vantage

Während die Aston Martin Fans sich noch ein wenig in Geduld üben müssen, durfte Formel 1 Wunderkind und Red Bull Fahrer Max Verstappen den neuen Vantage schon mal „Probefahren“. Dabei begleitet wird Verstappen von Aston Martin’s Dynamics Chief Engineer Matt Becker, der dem F1 Haudegen den Aston Martin Vantage genauer vorstellt. Carporn vom Feinsten, sag ich nur!

When Max Verstappen met #NewVantage | Aston Martin
The Red Bull Racing driver joined Aston Martin’s Dynamics Chief Engineer Matt Becker for a taste of how the new Vantage handles the track. With thanks to Pirelli.

Ich werde jetzt nicht googlen, wieviel der neue Aston Martin Vantage kosten, bestimmt soviel, dass ich ihn mir nicht leisten kann. Naja, sogar 100%! Aber zum Glück kann man sich Videos davon auf Youtube anschauen und wer weiss, vielleicht werde ich den neuen Vantage auch mal auf der Strassen, sozusagen in freier Wildbahn, zu sehen bekommen. Wenn er an mir vorbeizischt, während ich in meinem Uralt Kia sitze 😉 Ab und zu ist das Leben schon unfair, muss ich sagen! Aber gut, will jetzt nicht zum Jammern und Sudern anfangen, that’s life!

19. November 2017 von admin
Kategorien: Sport | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar